Home

Das Neueste vom TC Neuburg

Liebe Mitglieder/Innen und Freunde des TC Neuburg, hier die neuesten Nachrichten, Infos und Termine.

Einladung zur Mitgliederversammlung am 08.03.2019 um 20:00 Uhr

Tagesordnung:
1. Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden
2. Gedenken an verstorbene Mitglieder
3. Bericht des Vorsitzenden
4. Bericht des Sportwarts
5. Bericht des Jugendwarts
6. Bericht der Bouleabteilung
7. Ehrungen
8. Entgegennahme des Geschäfts- und Kassenberichts
9. Entgegennahme des Berichts der Kassenprüfer
10. Entlastung der Vorstandschaft für das Jahr 2018
11. Investitionen / Maßnahmen 2019
12. Genehmigung des Budgets für das Jahr 2019
13. Veranstaltungen 2019
14. Wünsche und Anträge

Anträge von Mitgliedern müssen der Vorstandschaft spätesten 3 Tage vor dem Termin der Mitgliederversammlung vorliegen!

Aktueller Termin

Erster Arbeitseinsatz

Am Samstag, 09.03.2019, ab 9:00 findet der erste Arbeitseinsatz auf unserer Anlage statt. Um rege Teilnahme wird gebeten.

Winter-Runde Pfalz 2018 der Herren 50 B-Klasse Gr. 01

So. 10.03.2019, 13:00 in der Halle des TC Hassloch:
TC Blau-Weiss Insheim 1 – TC Neuburg 1
So. 17.03.2019, 13:00 In der Halle des TC Germersheim:
TC Grün-Weiß Bellheim 1 – TC Neuburg 1

Aktuellster Bericht

2. Dart-Turnier im Clubhaus ein Riesenerfolg

Das 2. TC-Dart-Turnier am 29.12.2018 war ein wirklich großer Erfolg. 10 Zweier-Teams in 2 Gruppen, darunter auch ein Damen-Duo, begannen ab 15 Uhr mit der Vorrunde. Dabei spielte jedes Team 4 Matches innerhalb seiner Gruppe. Und da die meisten Spiele nicht mit 2 Gewinnsätzen entschieden werden konnten, musste der 3. Satz die Entscheidung bringen. Gespielt wurde von 501 beginnend rückwärts auf Null, wobei der Satzpunkt genau dem Rest auf der Zähltafel entsprechen musste (Straight-Out).

Im Viertelfinale wurde Überkreuz gespielt. Sieger Gruppe 1 gegen Zweiter Gruppe 2 und umgekehrt. Das Halbfinale bestritten wiederum die beiden Sieger und hierbei gewannen Udo Ertel (links), Gerd Reinhard (2. von links), Oliver Zimmermann (ganz rechts) und Daniel Schmaltz (Zweiter von rechts). Als gegen 21.15 Uhr das Endspiel begann, war das Clubhaus zum Bersten voll, denn viele Gäste waren mittlerweile gekommen, um an der dem Turnier nachfolgenden Après-Ski-Party teilzunehmen. Das war ein tolle Kulisse für das Finale.

Schnell zeigte sich im Match die Klasse der beiden Vorjahressieger, die mit enormer Treffsicherheit auf Null herunter spielten. Dabei gelang Udo Ertel auch der höchste Tageswurf mit 3 x 60 Punkten. Udo Ertel und Gerd Reinhard gewannen das Finale mit 2:0 und sind somit als Titelverteidiger auch beim nächsten Turnier die Gejagten.

Insgesamt war es ein sehr gut organisiertes Dart-Turnier, das Club-Vorsitzender Dieter Hutzel mit Unterstützung seiner Söhne Maximilian und Johannes sowie Markus Ertel leitete.

Ende diesen Jahres wird es garantiert die 3. Auflage geben und dann könnte es sein, dass noch mehr Teams mitmachen wollen.

Ein besonderer Dank ergeht an alle Anderen, die an diesem Tag beim Auf- und Abbau, in der Küche und hinter dem Tresen halfen. Ohne Euch hätte es nicht ein so gelungenes Event werden können.

Sonstiges

Winterpause

… auf unserer Tennisanlage

Nachdem nun alle Plätze winterfest gemacht wurden, ist kein Spielbetrieb mehr möglich. Dennoch sind einige Teams bis in den nächsten März aktiv. In verschiedenen Altersgruppen sind sie in der Winter-Medenrunde dabei.

6. Roland-Winter-Boule-Gedächtnisturnier

FV Grünwinkel gewinnt das Bouleturnier – TC Neuburg nach starker Leistung Zweiter

Bei schönem Herbstwetter trafen sich am Samstag ca. 60 Spieler aus Baden, Elsass und der Pfalz auf der Boule-Anlage beim TC Neuburg.

Nach spannenden Vorrundenbegegnungen standen sich in den Halbfinals Grünwinkel und Ersingen, sowie Neuburg und Kandel gegenüber.

Das Spiel um Platz 3 gewann Ersingen mit 2:1 gegen Kandel. Im Finale konnte sich Favorit Grünwinkel gegen den TC Neuburg mit 2:1 durchsetzen und somit den Sieg für sich verbuchen. Herzlichen Glückwunsch.

Mehr zum Turnier und auf der Bouleseite.

Die Tennis-Winter-Saison 2018/2019 im Überblick

Zwei Teams unseres Clubs spielen auch in der Winterrunde mit.

Mit einem Klick auf die Übersicht gelangt man direkt auf die Seiten des Tennisverbands Pfalz e.V., wo man sich dann die einzelnen Gruppen genau anschauen kann.

Boule-Saison 2018

Knappes Ergebnis im vorletzten Spiel gegen TV Ispringen A

Das Bouleteam vom TCN konnte leider auch beim Heimspiel gegen Ispringen keinen Boden in der Tabelle gutmachen. Nach den beiden gewonnenen Tripletten lag die Mannschaft noch aussichtsreich mit 2:0 in Führung.

Doch nachdem die beiden Doubletten ihre Partien nicht gewinnen konnten, war der komfortable Vorsprung verspielt. Wolfgang Seidelmann / Jim Cordell hielten ihre Partie lange offen, bis beim Stande von 10:10 die Ispringer mit einer 3-Punkte Aufnahme den glücklichen Sieg mit nach Hause nehmen konnten.

Endstand der Begegnung: 2:3 Punkte und 41:58 Kugeln.